Vielfältige Arbeitsmöglichkeiten in den Rostocker DRK-Werkstätten, hier im Servicebereich von IKEA, im Café Kloster und in der Wäscherei

Außenarbeitsplatz IKEA

Café Kloster

Wäscherei

Vielfalt an Kompetenzen, Leistungen und Menschen

Über 600 geistig, psychisch und mehrfach behinderte Menschen sind in den Rostocker DRK-Werkstätten in den unterschiedlichsten Dienstleistungs- und Produktionsbereichen beschäftigt.

Arbeit bedeutet für die behinderten Menschen in unserer Werkstatt in erster Linie ein Stück Normalität und das Gefühl, gebraucht zu werden.

Mit Unterstützung qualifizierter Fachkräfte arbeiten unsere Beschäftigten in bester Qualität und Termintreue für Industrie, Handwerk, Handel, Behörden und Privatkunden in der Region und bundesweit.

Wir verfügen über eine hohe Kompetenz bei der Gestaltung von Beschäftigungsformen für behinderte Menschen und gestalten Arbeit so, dass Menschen unabhängig von Grad und Schwere ihrer Behinderung am Arbeitsleben teilhaben können.

Wer bei uns beschäftigt ist, wird beruflich weitergebildet, sozial betreut und in seiner Selbstständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung gefördert.

Ehrenamtliche Tätigkeit in den Rostocker DRK-Werkstätten

Für die regionale Wirtschaft und darüber hinaus sind wir ein kompetenter und leistungsstarker Partner. Wir sind technisch gut ausgestattet, flexibel und innovativ.

KONTAKT

Dirk Johannisson
Tel. 0381 - 207 73 31
infjsffkto@wfbm-qagritcohvutwe.dsmedus

Rostocker DRK-Werkstätten
Hundsburgallee 11a
18069 Rostock