Arbeitsbegleitende Maßnahme - Kochkurs in der Rostocker DRK-Werkstätten gGmbH

Kochkurs

Arbeitsbegleitende Maßnahme - Dart-Sport in der Rostocker DRK Werkstätten gGmbH

Darten

Arbeitsbegleitende Maßnahme - Gymnastikkurs in der Rostocker DRK Werkstätten gGmbH

Gymnastik

Arbeitsbegleitende Maßnahme - Zeichenkurs in der Rostocker DRK Werkstätten gGmbH

Zeichnen

Arbeitsbegleitende Maßnahmen

Sie sind ein Baustein des Bildungsprozesses in unserer Einrichtung neben den individuellen Lernangeboten der Fachkräfte in den Arbeitsgruppen.

Sie werden eingesetzt, um die im Berufsbildungsbereich erworbenen Fähigkeiten zu stabilisieren und weiterzuentwickeln. Dabei gibt es folgende Schwerpunkte:

Lebenspraktische Fähigkeiten und Fertigkeiten unterstützen wir u. a. mit

  • Elementarunterricht für Deutsch und Mathematik
  • Vermittlung von Grundkenntnissen zur Bedienung eines PC's
  • Ernährungsberatung und Kochtraining

Zur Förderung von individuellen Begabungen gibt es

  • kunsthandwerkliche Zirkel
  • eine Musikgruppe - Die Rostocker Nordschwalben
  • einen Fotozirkel
  • ein Zeitungsteam
  • einen Malkurs
  • unsere Werkstattband "Die Nordschwalben" – 5 junge Leute, die mit Begeisterung musizieren.
    Lesen Sie hier mehr über die Werkstattband
  • Arbeitsbegleitende Maßnahme - die Werkstattband Rostocker Nordschwalben

Soziale Kompetenzen vermitteln wir in Gruppenangeboten mit sportlichen und musischen Komponenten. Gleichzeitig wird dadurch die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten erhalten und gefördert. Zum Beispiel mit

  • Darten / Fußball / Tischtennis: die Teilnehmer lernen den Umgang mit Erfolg und Misserfolg, üben die Einhaltung von Regeln und trainieren ihre Impulskontrolle
  • Konditionstraining: Durch körperliche Aktivität werden Ausdauer, Fitness und Kondition gesteigert. Mit besonderen Techniken lernen die Teilnehmer Gefühle wie Wut und Ärger zu erkennen und zu steuern.

Mit sportlichen Angeboten, Entspannungstechniken und Konzentrationsübungen aktivieren wir physische und psychische Funktionen. Dazu nutzen wir

  • Computerspiele
  • den Snoezelenraum
  • Sportspiele
  • Übungen im Wasser
  • Gymnastik: Lockerung der Muskulatur, Koordinationsübungen, Verbesserung der Geschicklichkeit und Sicherheit in den Bewegungen

KONTAKT

Heike Malchow
Tel. 0381 20773-51
bdkvw@wiuifnocubwwogm-fcrowekouq.dvproe

Rostocker DRK Werkstätten gGmbH
Hundsburgallee 11 a
18069 Rostock