Musikalische Beschäftigung im Förderbereich der Rostocker DRK Werkstätten gGmbH

Förderbereich

Wir fördern Menschen, die aufgrund der Art und Schwere ihrer Behinderung dauerhaft oder zeitweise den Anforderungen der Werkstatt nicht gewachsen sind, mit folgenden Angeboten:

  • Förderung, Erhalt und Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten im lebenspraktischen Bereich
  • Förderung der Persönlichkeit, der Selbstbestimmung und der Kommunikation
  • Förderung der Mobilität und des Arbeitsvermögens
  • Förderung der kognitiven Fähigkeiten, der Konzentration und der Ausdauer
  • Pflegerische Grundversorgung

Förderbereich heißt bei uns auch:

     F Freude, Fortschritt
     Ö Öffentlichkeit
     R Rückhalt
     D Dankbarkeit
     E Erwartung
     R Rat
     B behilflich sein
     E Erfahrungen
     R Respekt
     E Erfolg
     I Ideen, Individualität
     C Chance
     H Hoffnung, Harmonie

KONTAKT

Ute Bannatz
Tel. 0381 128319-20
fbevw@tguhwqhnffqbrbqahjm-zkaurobcojwetweh.dyiheoxv

Rostocker DRK Werkstätten gGmbH
Betriebsstätte RW2
Hundsburgallee 9
18106 Rostock